Budo - Japanische Kampfkünste

Freitag, 15.03.2019 - 00:00 Uhr

Ausstellung

Eröffnungsfeier am 28. Februar Die Ausstellung wird von einem spannenden Rahmenprogramm begleitet.

Im Hinblick auf die Olympischen und Paralympischen Spielen in Tokyo 2020 widmet sich die Sonderausstellung den japanischen Kampfkünsten und beleuchtet deren Philosophie und Geschichte sowohl in Japan wie in der Schweiz. Ein Teil der Ausstellung stellt ausserdem Tokyo 2020 näher vor. Budo (武道) bedeutet „Weg des Kriegers“ und wird heute vorwiegend als Oberbegriff für die japanischen Kampfkünste genutzt. In Zuammenarbeit mit den Schweizer Budo-Verbänden gibt die Ausstellung einen tieferen Einblick in den „Weg des Kriegers“ anhand von zahlreichen Ausstellungsobjekten und weiterführenden Informationen. Mehr Informationen zu den Zeiten und dem Rahmenprogramm finden Sich auf dem Flyer und auf unserer Homepage.

https://www.ch.emb-japan.go.jp/de/kultur/eventkalender.html

Location

Japanisches Informations- und Kulturzentrum

Datum: 15.03.2019
Zeit: 00:00 Uhr
Ort: Japanisches Informations- und Kulturzentrum, Engestrasse 43, 3012 Bern
Tel: 0313051570

https://www.ch.emb-japan.go.jp/itprtop_de/index.html